...

„Hochzeit auf den Seychellen“ – NEWS # 004: Die Insel Frégate aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel betrachtet

„Hochzeit auf den Seychellen“ – NEWS # 004: Die Insel Frégate aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel betrachtet

"Renaissance of Life" now also in Munich: After a successful start in Vienna, astrophysicists Heinz Oberhummer and hotelier Marc Aeberhard philosophise about the preservation of nature and its uniqueness.

Frégate Island/München, 09. September 2010 (l/p) – Philosophisch geht es wieder zu an diesem besonderen Abend – auch um das Inselresort Frégate Island Private. Nach dem gelungenen Auftakt der philosophischen Gesprächsrunde in Wien diskutieren der österreichische Astrophysiker Prof. Dr. Heinz Oberhummer und der Schweizer Hotel- manager Marc Aeberhard nun auch in München ihre Betrachtungen zum Erhalt der Natur und ihrer Einzigartigkeit. Denn wie die Erde ein Unikat in den Weiten des Kosmos ist, bildet die Seychellen-Insel Frégate ein einzigartiges Kleinod auf unserer Erde. Die Millionen Jahre dauernde Evolution formte die auf einem begrenzten Raum und teilweise sonst nirgendwo auf der Welt vorkommende Tier- und Pflanzenwelt der Insel. Diese Welt wurde nach der Ankunft der Menschen durch Einschleppen nicht heimischer Tier- und Pflanzenarten empfindlich gestört. Die philosophische Betrachtung „Renaissance des Lebens“ ist hier von besonderer Bedeutung, weil zusammen mit dem exklusiven Tourismus auf Frégate vor allem auch die Bedeutung der paradiesischen Flora und Fauna in den Vordergrund gerückt wird. Dazu meint Oberhummer: „Die Erde dient den Menschen als Basis zur Erkundung von fernen Welten im Makrokosmos. Ähnlich ist die Insel Frégate der Ausgangspunkt zu Ausflügen in die Welt des Mikrokosmos.“

Heinz Oberhummer studied physics and mathematics at the universities of Graz and Munich and is a university professor for theoretical physics at the Vienna University of Technology.

Seine Forschungsaufenthalte führten ihn an die Universitäten Zürich, Tübingen, CRNS Straßburg, Leuven, Bergen, Notre Dame, Washington und Gent. Seine Forschungsgebiete umfassen Astrophysik, Astrobiologie, Kosmologie, Kern- und Elementarteilchenphysik sowie Didaktik der Naturwissenschaften. Ein großes Anliegen ist ihm die Popularisierung von Naturwissenschaft. Er ist Gründer und Mitwirkender des Wissenschaftskabaretts „Science Busters“ im Wiener Rabenhof-Theater und anderen deutschsprachigen Bühnen sowie im österreichischen Jugend-Radiosender FM4. Die Science Busters sind als Audio-Podcasts auf FM4 zu hören und als Videokolumnen auf onestepahead zu sehen. Er ist Koordinator der Bildungswebseite „Cinema and Science“, auf der Filme und Filmszenen wissenschaftlich bezüglich ihrer Realität analysiert werden. Oberhummer ist Präsident der Gesellschaft für Kritisches Denken, der österreichischen Gruppe der weltweiten Skeptikerbewegung und Vorsitzender des Zentralrats der Konfessionsfreien in Österreich. Sein Buch „Kann das alles Zufall sein – Geheimnisvolles Universum“ wurde zum Wissenschaftsbuch des Jahres 2009 gewählt.
As an astrobiologist and astrophysicist, Heinz Oberhummer is concerned with life in the universe and also on our earth. Our blue planet is the only celestial body in the vast expanses of space on which, according to our current knowledge, life also exists. That is why we have to pay special attention to our jewel, the spaceship earth.

Marc Aeberhard studied business administration, sociology and social psychology at the University of Berne and subsequently attended the Ecole Hôtelière de Lausanne.

His professional career has taken him through Switzerland to Thailand, the Maldives, Cyprus and Sri Lanka, Ukraine, France and the Seychelles. Since 2004, he has been successfully running his own company Luxury Hotel & Spa Management, which specializes in hotel openings, hotel renovations and hotel management in the highest luxury segment and for small and micro hotels. In his work, he is always concerned with an integral approach to systems. In the realization of hotel dreams, Aeberhard always focuses on a new, immaterial definition of luxury based on the dimensions of space, time, people, nature and security. Authenticity and soul are key factors and driving forces that are indispensable for a successful business. Since the beginning of 2007, Marc Aeberhard and his teams have been working consistently to further implement the vision and philosophy of the Frégate owner: 100,000 endemic trees have been planted, the most important of which are

The granite island Frégate Island Private is located 20 minutes by plane from Mahé, the main island of the Seychelles. 16 guest villas are secludedly embedded in the tropical vegetation, in the interior of the island is a nature reserve with a great variety of native flora and fauna.

You like this contribution? Then you're welcome to share it.
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
E-mail
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
en_US
Scroll to Top
#!trpst#trp-gettext data-trpgettextoriginal=9265#!trpen#Optimized by #!trpst#trp-gettext data-trpgettextoriginal=9266#!trpen#Seraphinite Accelerator#!trpst#/trp-gettext#!trpen##!trpst#/trp-gettext#!trpen#
#!trpst#trp-gettext data-trpgettextoriginal=9267#!trpen#Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.#!trpst#/trp-gettext#!trpen#