Bei welchem Reiseanbieter sollen wir unsere Seychellenreise denn buchen?

Bei welchem Reiseanbieter sollen wir unsere Seychellenreise denn buchen?

Oft werde ich gefragt, wie ich meine Reisen auf die Seychellen denn organisiere bzw. wo ich meine Seychellenreisen buche. Da dies doch einige von Euch zu interessieren scheint, möchte ich heute mal ein paar Zeilen hierzu loswerden:

Meine allererste Seychellenreise ließ ich im Sommer 1993 vom “Reisebüro um die Ecke” organisieren. Ich war ja noch nie auf den Seychellen gewesen. Also vertraute ich der Reisebüromitarbeiterin, die für mich Hotel, Flug und alle notwendigen Transfers vor Ort buchte. Dass diese Dame selbst noch nie auf den Seychellen war, erfuhr ich erst Jahre später.

In den letzten Jahren fand ich es immer sehr spannend, die Reisen komplett selbst zu organisieren: Meine Flüge selbst online zu buchen, dann separat die Unterkunft anzuschreiben bzw. anzurufen und zu fragen, ob im gewünschten Reisezeitraum noch ein Zimmer frei ist. Dann habe ich mich um die Inlandsflüge von Mahé nach Praslin gekümmert, dann um die Taxifahrt vom Flughafen auf Praslin zum Hafen von Praslin (wobei man dort erfahrungsgemäß immer ein freies Taxi bekommt), dann um den Bootstransfer von Praslin nach La Digue, dann um das Taxi auf La Digue, welches mich zu meiner Unterkunft bringt – und drei Wochen später das gleiche Spiel dann wieder für die Rückreise. Ihr könnt Euch also grob ausrechnen, wie viele Stunden ich damit verbracht habe, alles passend zu bekommen. Es machte mir zwar immer Spaß, aber dennoch ging dabei wertvolle Zeit drauf, die ich als Selbständiger auch sinnvoller hätte nutzen können.

Vor etwa einem Jahr bin ich dann im Internet auf den Reiseanbieter SeyVillas aufmerksam geworden. Kein anderer Seychellen-Spezialveranstalter ist so präsent im Internet (derzeit 217.900 Follower auf Facebook!) und kann mit so hochwertigen Fotos aufwarten – ein Detail, auf welches ich immer ganz besonders achte, denn für mich muss immer auch das Gesamtpaket stimmen.

Nachdem mir dann kurz aufeinander zwei “meiner” Seychellen-Hochzeitspaare berichteten, dass deren komplette Hochzeitsreisen auf die Seychellen inklusive der Hochzeit auf La Digue bzw. im Falle des anderen Paares der Hochzeit auf Praslin komplett durch SeyVillas organisiert wurde und beide Paare mit der gesamten Organisation und der Betreuung durch SeyVillas hochgradig zufrieden waren, informierte ich mich weiter über das Unternehmen und verglich auch deren Preise mit denen, die ich selbst bei Eigenorganisation zahle. Tja, was soll ich sagen: Meine nächsten Reisen auf die Seychellen werde ich wohl komplett über SeyVillas organisieren lassen. Dies wird mich voraussichtlich keinen Cent mehr kosten, als wenn ich die Reisen komplett selbst organisiere – und ich spare mir viele Stunden Recherche.

Mehr Infos auf der Webseite:
Oder auf der Facebookseite:
Dieser Beitrag gefällt Euch? Dann teilt ihn gerne.
Aktie auf whatsapp
WhatsApp
Aktie auf facebook
Facebook
Aktie auf twitter
Twitter
Aktie auf linkedin
LinkedIn
Aktie auf pinterest
Pinterest
Aktie auf email
E-Mail
Aktie auf whatsapp
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf email
de_DE
de_DE en_US
Nach oben blättern