Nach 16 Jahren “wilder Ehe”: Traumhochzeit auf den Seychellen! :-)

Nach 16 Jahren “wilder Ehe”: Traumhochzeit auf den Seychellen! :-)

hochzeit seychellen beitrag 1111

Darf ich vorstellen: Andrea und Gaston! Ihr habt das Brautpaar doch vermutlich sofort zwischen den Felsen entdeckt, oder? Falls nicht, so klickt mal auf das Bild und Ihr gelangt automatisch zur größeren Version. Ach ja: Das “schwarze Etwas” dort am oberen Bildrand ist übrigens kein Staubfussel, sondern ein echter Seychellen-Flughund! 😀

Die beiden maximalsympathischen Nordhessen sind jedenfalls bereits seit 16 Jahren ein Paar und haben zwei heranwachsende Töchter – höchste Zeit also, um endlich in den Hafen der Ehe einzulaufen!

Und wieso ausgerechnet auf den Seychellen? Hierfür hat jedes “meiner” Paare mindestens einen guten Grund. Bei Andrea und Gaston steckt eine richtige “Geschichte” dahinter. Ich hole mal etwas weiter aus:

2008 haben die beiden bei einem Radio-Gewinnspiel mitgemacht. Zusammen mit einem anderen Pärchen zogen sie ins Finale ein und mussten noch am gleichen Tag mit besagtem anderen Paar in den Flieger steigen, welcher sie innerhalb von 10 Stunden auf die Seychellen brachte!

Nach der Landung ging es direkt weiter zum noblen Hotel Sainte Anne Beachcomber Resort auf der gleichnamigen Insel Sainte Anne vor der Küste der Hauptinsel Mahé. An der Rezeption angekommen, mussten beide Paare eine Schätzfrage beantworten. Diese lautete: “Wieviel Prozent der deutschen Bevölkerung telefoniert auf der Toilette?”

Andrea und Gaston mussten zuerst antworten. Nach kurzer Beratung einigte man sich auf 20%. Das andere Paar musste dann nur “mehr” oder “weniger” antworten – und lag mit “mehr” richtig. Mit Tränen in den Augen mussten Andrea und Gaston sofort wieder zurück zum Flughafen und dort dann in den gleichen Flieger steigen, mit dem sie eine Stunde zuvor erst gelandet waren! Und dieser flog nach dem Auftanken dann wieder zurück nach Deutschland… 🙁

Noch auf dem Rückflug schworen sich die beiden, irgendwann zurück auf die wunderschöne Inselgruppe zu reisen, von der sie leider kaum mehr als den Flughafen gesehen hatten. Anfang Oktober 2013 erhielt ich dann diese kurze Mail von den beiden:

“Wir planen derzeit unsere Hochzeit auf den Seychellen. Da nur Sie der perfekte Fotomann für uns sind, wäre es toll, wenn Sie Zeit für uns hätten. Bitte teilen Sie uns mit, ob oder wann Sie verfügbar sind. Liebe Grüße Gaston und Andrea”

So so, der “perfekte Fotomann” also! Das ging natürlich runter wie Öl. Als “Dankeschön” bekamen die beiden von mir das “ultimative Foto-Package”: An tatsächlich fünf (!) Tagen machten wir zusammen tolle Fotos auf La Digue! Ein erstes von den vieeeelen hunderten Fotos möchte ich Euch nun heute zeigen. Und glaubt mir, da kommen in den nächsten Wochen und Monaten noch viele weitere! 😀

Andrea und Gaston kennen bisher übrigens erst zwei der vielen tollen Bilder. Die “gesammelten Werke” kommen sie sich am Wochenende hier bei uns am Niederrhein abholen! Und nach dem Glühwein auf dem Hamminkelner Weihnachtsmarkt werden wir uns dann auf dem Fotomannschen Sofa sicher noch den einen oder anderen Takamaka gönnen und über die wundervolle Hochzeit auf den Seychellen plaudern… 😀

Dieser Beitrag gefällt Euch? Dann teilt ihn gerne.
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
E-Mail
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
Scroll to Top